Veröffentlicht

 

Herzlich willkommen auf der Seite des Willinger Erlebnisbauernhofs!

Der Familienbauernhof Faß bietet ein Allwetterprogramm für die ganze Familie. Insgesamt 1730qm überdachte Erlebnisfläche auf 6 Hektar Hofareal gehören dazu.  Egal ob es regnet oder die Sonne brennt, wir finden für unsere Erlebnistouren hier am Hof immer gute Bedingungen.

Seit Mittwoch den 7. Juli´21 gibt es wieder Erlebnistage! 

 an jedem Mittwoch startet das Programm um 15 Uhr. Anmeldungen für alle Termine 2021 werden schon jetzt entgegen genommen.  

22. September: leider ausgebucht

29. September: noch 18 Plätze frei

06. Oktober noch 17 Plätze frei

13. Oktober noch viel frei

20. Oktober 22 Plätze frei

Auch noch in diesem Jahr gibt es das Corona-konforme Programm:

beginnen müssen wir leider mit etwas Bürokratie: ich muss von jedem Teilnehmer, die Adresse, den Namen und die Telefonnummer notieren, aber dann geht es schon los zu den Tieren.

Wir starten wie sonst auch mit einer Rundtour durch den Kuhstall und erleben wie unsere Milchkühe und deren Kälber hier leben. Natürlich schauen wir auch dem Melkroboter und dem Spaltenroboter bei der Arbeit zu. Danach holen wir uns die speziell dafür ausgebildete Reitkuh „Mila“ auf den Platz und alle Kinder und Jugendlichen dürfen einmal auf Mila reiten.

Nach diesem ersten Abschnitt gönnen wir uns eine Kaffee-Pause. Hier haben wir dann nicht wie sonst Selbstbedienung, sondern geben die frisch gebackenen Kuchen und den Kaffee an die Tische raus. Dazu gibt es auch Kakao und Kaltgetränke. Alle Kinder können diese Zeit nutzen um in der Spielscheune die Heuballen zu erklimmen und die anderen tollen Spielgeräte dort zu nutzen.

Im Anschluss schauen wir uns all die anderen Bauernhoftiere an, erfahren Wissenswertes über unsere Nutztiere und füttern diese mit dem von uns bereit gestellten Futter. Hier darf natürlich gestreichelt werden.

Am Ende der Rundtour holen wir uns dann noch das ein oder andere unserer 4 Ponys und 2 Esel auf den Reitplatz zum Putzen, Kuscheln und Ponyreiten.

 

keine Testpflicht

Auf dem Hof selbst sind Masken nicht nötig, wir können gut Abstand halten. Nur in den Tiergehegen, im Stall und im Melkraum bitte ich Masken zu tragen.

 

Anmeldungen bitte wie gewohnt bis einen Tag vor der Veranstaltung unter 0172 5825627 als Anruf oder WhatsApp, oder auch als Mail über das Kontakt Formular abgeben, damit wir planen können.

Mit unseren Führungen möchten wir einen interaktiven Einblick in das Leben auf unserem Bauernhof mit fast 200 Tieren vermitteln und dabei natürlich viel Spaß haben. Kaffee, Kuchen, und viel Gemütlichkeit runden das Programm ab. Lassen sie sich überraschen.

 

Neu in 2021: Die Esel „Don Gaucho“ und „Señora Valencia“ sind am Familienbauernh0f eigezogen, und machen natürlich auch bei jedem Erlebnistag mit.

neu eröffnet: die große begehbare Hühnervoliere, für noch mehr Spaß beim Hühner-füttern und streicheln.

 

 

Schreibe einen Kommentar